Marshall HOME
    www.musik-meyer.de  
       
 

Marshall BB 2 - Blues- Breaker
Das Bluesbreaker II Pedal ist die konsequente Weiterentwicklung MARSHALLs ersten „Bluesbreaker“ Pedals.

Es liefert den einzigartigen Klangcharakter des 1962 Bluesbreaker Combos in authentischer „Valve-Modeling“ Technik und im Vergleich zum ersten Pedal mehr Gain und die einzigartige Möglichkeit einen „Clean-Boost“ zum Übersteuern nach-
geschalteter Röhrenverstärker per Fuß abzurufen.

Sein Soundcharakter ist „warm“, „sahnig“, „weich“
und „fett“.

Features
- Schalter wählbar
- Drive Regler für die Übersteuerung
- Grundsound des "1962 Bluesbreaker" Combos
- Tone Regler für den Overdrivesound
- Volume Regler zur Lautstärkeabstimmung & Einstellung des Boost
- 9V Block-Batteriefach
- Netzteilanschlußbuchse mit Verpolungsschutz
- True Bypass-Schaltung für unverfälschtes Originalsignal
- Stromaufnahme nur 8mA
- Gewicht nur 510 g
- Kompatibel mit gängigen Pedalboards (z.B. "Boss")
- zur Verwendung mit elektronisch stabilisierten Netzteilen oder Batterie

72,- €
       
 

Marshall ED - 1 The Compressor
Der ED1 verleiht dem Solo ein dichtes Sustain, sorgt beim Stakkatospiel oder beim Picking für gleichmäßige Signalpegel und gleicht übermäßige „Peaks“ beim „funky playing“ und beim Akkordstrumming aus.

Dabei arbeitet er sauber mit der Spieltechnik
und ohne lästiges „Pumpen“. In Anlehnung an „Edward The Conqueror“ erobert er
die Herzen, sobald man ihn besser kennt, und wird so zum unentbehrlichen Begleiter
für gitarrenoptimierte Kompressions-Sounds.

Features
- Batteriefach,
- Netzteilanschlußbuchse mit
- Verpolungsschutz,
- Inputbuchse, Outputbuchse,
- True Bypass- Schaltung

72,- €
       
 

Marshall GV - 2 Guv'nor
Der fette, aggressive Sound des original Marshall Guv´nor Pedals ist unter Live- und Studiomusikern gleichermaßen so beliebt, daß Jim Marshall sich entschieden hat,
den Klassiker als überarbeitete Neuentwicklung zu präsentieren.


Im Vergleich zu seinem Vorgänger bietet der Guv´nor Plus eine erweiterte Gain-Bandbreite - neben den beliebten Guv´nor Sounds stehen so also noch mehr Gain- Reserven zur Verfügung.
Neu ist beim GV2 auch MARSHALLs angesagte "Deep-“ Regelung.

Features
- Bandbreite von Overdrive bis Distortion
- besonders weitreichender Gain Regler
- Bass & Deep Regler
- Mid Regler
- einzigartig: Contour Frequency Regler - damit wird Contour semiparametrisch
- 9V Block-Batteriefach
- Netzteilanschlußbuchse mit Verpolungsschutz
- True Bypass-Schaltung für unverfälschtes Originalsignal
- Stromaufnahme nur 9mA
- Gewicht nur 510 g
- Kompatibel mit gängigen Pedalboards (z.B. "Boss")
- zur Verwendung mit elektronisch stabilisierten Netzteilen oder Batterie


72,- €
       
 

Marshall JH - 1 Jackhammer
Der Jackhammer hat die extremste Verzerrung, die man heute bei Marshall Pedalen findet.

Mit dem Mode Select Schalter kommt man von JCM 800-typischen Chrunchsounds zu den begehrten, offenen Leadsounds der JCM 2000 Serie. Doch vor allem die semiparametrische Contour Regelung gibt dem Jackhammer
ein so großes Grundsoundpotential, wie kein zweites Bodenpedal dieser Welt.
Alle Infos auf einen Blick Details

Features
- Overdrive & Distortion per Mode Schalter wählbar
- Gain & Volume Regler
- Bass & Treble Regler
- Contour Regler mit veränderlicher Bandbreite für große Auswahl an Grundsounds
- einzigartig: Contour Frequency Regler - damit wird Contour semiparametrisch
- 9V Block-Batteriefach
- Netzteilanschlußbuchse mit Verpolungsschutz
- True Bypass-Schaltung für unverfälschtes Originalsignal
- Stromaufnahme nur 13mA
- Gewicht nur 510 g
- Kompatibel mit gängigen Pedalboards (z.B. "Boss")
- zur Verwendung mit elektronisch stabilisierten Netzteilen oder Batterie


72,- €
       
 

Marshall SV - 1 Supervibe / Chorus
SV-1 "Supervibe" Stereo-Modulations-Effektpedal
Die beim Supervibe integrierte Analogdelay-Modulations-Schaltung generiert ein unbeschreiblich
weites Feld an Stereoeffekten.

Von seinem Spezialgebiet, den warmen und weichen Chorussounds, über retro-typische Vibrato-
effekte bis hin zu komplexem Ensemble-Ambiente und Rotations- Klangvarianten deckt das Supervibe dank seines „Wave Control“ Regelkreises nahezu alle Modulationseffekte ab, die für Gitarrensounds
sinnvoll sind. Und bei all diesen Möglichkeiten bleibt das SV1 stets musikalisch und intuitiv bedienbar.

Features
- Chorus- und Modulationseffekte
- Stereobetrieb
- Speed Regler für Modulationsgeschwindigkeit
- Depth Regler für die Effekt-Tiefe
- einzigartig: Wave Control für variable oder feste Wellenform
- Filter Regler zur Klangregelung im Chorussignal
- 9V Block-Batteriefach
- Netzteilanschlußbuchse mit Verpolungsschutz
- True Bypass-Schaltung für unverfälschtes Original-signal
- Stromaufnahme nur 19mA
- Gewicht nur 510 g
- Kompatibel mit gängigen Pedalboards (z.B. "Boss")
- zur Verwendung mit elektronisch stabilisierten Netzteilen oder Batterie

99,- €
       
 


Marshall VT - 1 Vibratem
Vibrato-/Tremolopedal.
Von authentischen Vintage-Tremolosounds bis zu unbeschreiblichen „Psycedelic“-vibratoähnlichen Kängen bietet das VT1 eine enorme Bandbreite an Möglichkeiten, die man gehört haben muß.


Allein die „Shape Control“-Funktion beeinflußt die Wellenform so effektiv, daß mit diesem Pedal ungekannte Soundwelten entstehen. Im Stereo-
betrieb steht zudem auch ein Mix aus Vibrato/
Tremolo zur Verfügung.

Features
- Vibrato & Tremolo per Mode Schalter wählbar
- Stereobetrieb
- Mix aus Vibrato & Tremolo im Stereobetriem möglich
- Speed Regler für Modulationsgeschwindigkeit
- Depth Regler für die Effekt-Tiefe
- einzigartig: Shape Regler für die Wellenform
- 9V Block-Batteriefach
- Netzteilanschlußbuchse mit Verpolungsschutz
- True Bypass-Schaltung für unverfälschtes Originalsignal
- Stromaufnahme nur 16mA
- Gewicht nur 510 g
- Kompatibel mit gängigen Pedalboards (z.B. "Boss")
- zur Verwendung mit elektronisch stabilisierten Netzteilen oder Batterie

82,- €